Radsport

  • Radsport: Valverde holt sich in Tirol WM-Gold

    Der Spanier Alejandro Valverde hat am Sonntag das Herren-Straßenrennen (258 km) der Rad-WM in Innsbruck gewonnen. Der Routinier setzte sich in einem Vierer-Sprint durch. … Weiterlesen
    Publiziert am 30-09-2018
  • Radsport: Querschnittsgelähmte Vogel gewinnt Wahl als „Die Beste 2018“

    Die nach einem schweren Trainingssturz querschnittsgelähmte Bahnrad-Olympiasiegerin Kristina Vogel ist von den Athleten der Deutschen Sporthilfe als „Die Beste 2018“ ausgezeichnet worden. Die Entscheidung wurde am Samstagabend im spanischen Marbella bekannt gegeben. Die Wahl wurde unter den insgesamt 4000 von der Sporthilfe geförderten Sportlern durchgeführt. … Weiterlesen
    Publiziert am 30-09-2018
  • Radsport: Kurios: Sportminister verpasst Rad-WM

    Die Rad-Weltmeisterschaften in Tirol gehen ohne Vizekanzler und Sportminister Heinz-Christian Strache (FPÖ) über die Bühne. Der Grund: Eine offenbar verspätete Einladung. … Weiterlesen
    Publiziert am 29-09-2018
  • Radsport: Als Mountainbikerin! Österreicherin schreibt bei Straßenrad-WM Geschichte

    Laura Stigger ist auf zwei Rädern ein Phänomen. Wenige Wochen nach dem Gewinn ihres zweiten Junioren-WM-Titels mit dem Mountainbike triumphierte die Tirolerin am Donnerstag bei den Straßen-Weltmeisterschaften in Innsbruck sensationell auch auf dem Rennrad. … Weiterlesen
    Publiziert am 27-09-2018
  • Radsport: WM-Streckenbeauftragter Thomas Rohregger im Interview:
    Publiziert am 27-09-2018
  • Radsport: Strafanzeige! Ullrich sorgt erneut für Eklat

    Jan Ullrich steht erneut im Zentrum polizeilicher Ermittlungen. In Hamburg liegt gegen den 44-Jährigen eine Strafanzeige wegen Körperverletzung vor. … Weiterlesen
    Publiziert am 26-09-2018
  • Radsport: Bahnrad-Olympiasiegerin Vogel spricht: „Es nützen jetzt keine Tränen“

    Bahnrad-Olympiasiegerin Kristina Vogel sprach auf einer Pressekonferenz über ihren Gesundheitszustand, das Leben im Rollstuhl und in ihre Gefühlswelt. … Weiterlesen
    Publiziert am 12-09-2018
  • Radsport: Kristina Vogel: Querschnittslähmung nach Trainingssturz

    Kristina Vogel ist nach ihrem schweren Trainingssturz am 26. Juni querschnittsgelähmt. Ihr Rückenmark sei am siebten Brustwirbel durchtrennt, erklärte Vogel in einem Interview mit dem Spiegel, mit dem sie am Freitag die verhängte Nachrichtensperre um ihre Person durchbrach. … Weiterlesen
    Publiziert am 07-09-2018
  • Radsport: Olympiasiegerin Vogel nach Sturz querschnittsgelähmt

    Bahnradolympiasiegerin Kristina Vogel ist für den Rest ihres Lebens auf einen Rollstuhl angewiesen. Die 27-Jährige erlitt bei einem Trainingssturz Ende Juni eine Querschnittslähmung. … Weiterlesen
    Publiziert am 07-09-2018
  • Radsport: Jan Ullrich meldet sich aus Klinik zu Wort

    Gegenüber der Bild-Zeitung hat sich der frühere Tour-de-France-Sieger geäußert. Über den Besuch des früheren Konkurrenten Lance Armstrong sprach er ebenfalls. … Weiterlesen
    Publiziert am 24-08-2018